+31880001900
+31611188261
VERSANDKOSTENFREI AB 59,00 € BESTELLWERT

ENTGIFTEN

[ PLANKTON NÄHRSTOFFE ]

Home » Gesundheit » Entgiften

ANTIOXIDANTS



WAS SIND ANTIOXIDANTIEN?


Antioxidantien haben viele positive Eigenschaften zur Entgiftung des Körpers. Diese Substanzen schützen zum Beispiel unsere DNA und unser Gewebe vor freien Radikalen und tragen zu einem verantwortungsvollen Gleichgewicht unseres Säure-Basen-Haushalts bei. Sie stimulieren den Zellstoff- und den Stoffwechsel und unterstützen den Körper dabei, die richtige Menge an Sauerstoff beizubehalten. Auch für die Aufnahme von Nährstoffen sind Antioxidantien unerlässlich.

WELCHE NÄHRSTOFFE?


Das Wort Antioxidantien steht für eine Gruppe von Substanzen, einschließlich Vitamin-C und Vitamin E. Verschiedene Pigmente, so genannte Spurenelemente wie Zink, Selen und Schwefel, gehören ebenfalls zu diesem Bereich. Forschungen haben ergeben, dass mehrere dieser Substanzen eine wichtige Rolle dabei spielen, freie Radikale in menschlichen Zellen unschädlich zu machen. Dies gilt unter anderem auch für die oben genannten Vitamine E und C. Auch Beta-Carotin (Vitamin A / Pigment) und Selen haben eine nachgewiesene antioxidative Wirkung. Mit anderen Worten: Die entgiftende Wirkung dieser Substanzen wurde nachgewiesen.

FREIE RADIKALE?


Die Bildung von freien Radikalen erfolgt in einem gesunden Stoffwechsel, kann aber auch durch manche Krankheiten angeregt werden. Ein Beispiel dafür sind Entzündungsreaktionen sowie Sonnenbaden und Rauchen. Der Schaden, den diese aggressiven Substanzen im Gewebe und Zellmaterial verursachen können, wird als „oxidativer Stress“ bezeichnet. Diese Belastung tritt auf, wenn die aggressiven Stoffe an Stellen im Körper existieren, an denen sie unerwünscht sind oder ein Überschuss herrscht.

SPEZIELLE PIGMENTE


Auch die Nahrungsergänzungsmittel von PlanktonHolland enthalten ein breites Spektrum an so genannten bioaktiven „Hydroxy-Carotinoiden“. Die wissenschaftliche Forschung, die derzeit über die entgiftende Wirkung dieser sehr alten Pigmente durchgeführt wird, scheint vorerst positive Wirkungen zu zeigen. Zu Xanthophylle (Hydroxy-Carotinoid) gehören: Antheraxanthin, Astaxanthin, Beta-Carotin, Canthaxanthin, Chlorophyll, Vaucheriaxanthin, Violaxanthin und Zeaxanthin.